25 thoughts on “Home

  1. Alter: ganz viel Glück, Erfolg und bleib’ gesund! Ich wünsche Dir unzählige schöne Erinnerungen und atemberaubende Momente.
    Press on! Wir warten auf Dich!

  2. Lieber Gernot!

    Wir wünschen Dir für Deine lange, abenteuerliche und erlebnisreiche Weltreise viel Glück, eine gute Gesundheit sowie zahlreiche denkwürdige Begegnungen und Erlebnisse.

    Als passende Losung für Deine Weltumrundung könnten die letzten Worte von Robert Falcon Scott in einem Brief an seine Frau dienen:

    ,,Was könnte ich Dir alles von dieser Reise erzählen.
    Und wie viel besser war sie doch, als daheim zu sitzen
    in zu großer Bequemlichkeit.“

    Unsere Gedanken begleiten Dich und wir drücken Dir die Daumen.
    Auf ein gesundes Wiedersehen.

    Deine Aldenhovener.

    (PS. Gernot, diese Stelle erscheint mir passender für meinen Kommentar zu sein.
    Bitte den ersten Kommentar und diese Notiz löschen.)

  3. Lieber Gernot!

    Was hältst Du davon, Dich beim Guinnessbuch der Weltrekorde anzumelden.

    N i c h t in der Kategorie „schnellste Fahrradumrundung“:

    ,,Thomas Großerichter ist am Ziel: 105 Tage, 1 Stunde und 45 Minuten hat er gebraucht, um auf dem Fahrrad die Welt zu umrunden. 28 900 Kilometer hat der 27-Jährige seit dem Start am 17. September in Berlin bewältigt und am Silvestermorgen um 9.58 Uhr wieder das Brandenburger Tor erreicht. Neuer Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde.“

    http://www.wa.de/lokales/blick-ins-muensterland/ascheberg-herbern/weltumrundung-fahrrad-schneller-guinness-rekordhalter-alan-bate-silvester-958-brandenburger-2682972.html

    sondern in der Kategorie „die längste Fahrradstrecke bei einer Weltumrundung“.
    Soweit ich Deine intendierte Route in Hinsicht auf die Kilometeranzahl überschlage, kommst Du leicht auf 70 000 und mehr Kilometer in fünf Jahren, das wären rund 40 Kilometer pro Tag durchschnittlich!

    Wäre dies nicht ein zusätzlicher interessanter Stimulus?

    Schönen Gruß,

    Georg.

  4. Hallo Gernot,

    ich wünsch dir eine gute Reise 🙂
    Leider kann ich morgen nicht zu deinem Start kommen, auch wenn ich dir gern eine Micro-SD vorbeigebracht hätte. Also geb ich dir ein Sprüchlein von jemandem mit, der auch völlig unmotorisiert die Welt gesehn hat.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
    welche die Welt nicht angeschaut haben. (Humboldt)

    Liebe Grüße
    Caj alias Schweindal

  5. Hallo Gernot ! wir haben an der webcam Deinen Start mit verfolgt und waren in Gedanken bei Dir.Wir wünschen Dir viel Glück und alles Gute. Susanne

  6. Hallo Alien,

    nachdem es leider doch nicht mehr geklappt hatte, Dich persönlich zu verabschieden, nun von mir und meiner Familie die besten Wünsche mit auf Deinen langen Weg. Ich finde eben diese Zeilen in einem Buch was ich gerade lese: “Immer wenn ein Mensch “seinen Weg” geht, finden das die meisten anderen überaus bewunderungswürdig. Der Grund ist, weil man beobachtet, wie jemand wenigstens einen Teil der Fremdbestimmung abschüttelt und der Sehnsucht seiner Seele folgt.” und weiter: “Du erfährst immer dann Dein persönliches Glück, wenn Du dem Plan Deines Lebens ein weiteres entscheidendes Stück folgst!
    In diesem Sinne ist allein schon Dein Aufbruch “bewunderungswürdig” in unserem herkömmlichen Sinne und wir wünschen Dir alles gute beim Verfolgen “Deines eigenen Planes” insbesondere auch in den nicht so leichten Zeiten Deiner Tour. Möge Dir alles gut gelingen und mögen wir uns irgendwann einmal gesund wiedersehen.
    Tiger, Tiger, Tiger,
    Lukas

  7. Hi Schwager aka Alien,

    es freut uns zu sehen,. dass Du die erste Mini-Etappe erreicht hast ohne Blessuren und Motivationsmangel! Bleib stark und tapfer und mach Deine Tour.
    Ich kann nur Georg’s Kommentar zustimmen.. hol Dir den Guiness Buch Rekord!

    Ich werde mich weiter an die ‘Korrekturen’ Deiner Seite(n) machen und freue mich auf eine Vielzahl von Bildern und Erfahrungsberichten 🙂

    Viel Erfolg und alles Liebe von Deiner Schwaben-Familie,
    GAV

  8. Alien,
    I wish you all the best and a lot of special moments and experience. Be safe my friend and I will monitor your trip closely. Maybe we will meet some day some where and whenever I know somebody to share his hospitality with you, I will let you know. So long, have fun and enjoy every second of it.

  9. Servus Gernot,

    Wünsche dir alles gute auf deinem World Trip. Ich drück dir die Daumen das alles klappt und es hoffentlich keine Pannen gibt. Bleib Gesund.

    Grüße

    Holger

  10. Leider haben wir uns am 01.05. um wenige Minuten verpasst – Du warst zu pünktlich am Start!
    Hoffe, Dein Start und die ersten Wochen liefen ohne Zwischenfälle!?
    In other cases call MedEvac C-160…

    Gute Fahrt und freie Strassen!
    Herzliche Grüße, Stephan

  11. Da ist das Ding…!! Haben sie es endlich geschafft und den Stein “besiegt”… 🙂 Ich freue mich für sie und wünsche ihnen weiterhin alles Gute und viele spannende Momente auf ihrer Reise… Viel Spaß und gute Fahrt – – “Der Rüttler” aus dem Pirnaer Krankenhaus… 🙂

  12. ,,Eine Reise ist ein Trunk aus der Quelle des Lebens.“
    C. F. Hebbel

    Lieber Gernot,

    auch auf diesem Wege möchten wir Dir zu Deinem 44. Geburtstage weiterhin alles Gute, Gesundheit und Glück wünschen.

    Wir verfolgen mit Interesse Deine Weltreise und freuen uns mit Dir über Deine überwiegend positiven Erlebnisse und Bekanntschaften, von denen Du uns in dankenswerter Weise berichtest.

    Herzliche Grüße,

    Deine Aldenhovener

    PS. Auf Deinem künftigen Weg, der im Wesentlichen entlang der alten Seidenstraße verläuft, erwartet Dich nun ein noch vier bis fünf Monate währender strenger Winter. Wie und Wo gedenkst Du zu überwintern?

    • Gernots Antwort:

      ,,Ich werde in ein paar Tagen weiter nach Süden fahren.
      Entweder nach Marmaris oder gleich nach Antaliya.
      Dort möchte ich dann überwintern.
      Mal sehen wie und wo sich was ergibt.”

  13. Lieber Gernot,
    ich wünsche Dir zu deinem Geburtstag alles Gute und Gesundheit. Auch wenn es eine Schnapszahl ist, lass es mit dem Feiern ruhig angehen.

    Jürgen aus Klosterlechfeld

  14. Hallo Gernot,
    bei Elad war es noch sehr schön auf dem Schiff. Viel Spaß und alles Gute weiterhin bei
    deiner Weltumrundung!
    Theresa und Georg vom Ein Gedi Beach

  15. Hallo Gernot,

    Ich habe gerade versucht dich zu finden. Laut GPS-tracker bist du im Hafen von Tel Aviv. Leider habe ich dich nicht gefunden und die Arbeiter konnten mir auch nicht weiterhelfen.
    Gute Reise
    Caj (schweindal) 🙂

  16. Hi Gernot….
    long time, nix ghert… und als ich so in der Vergangenheit schweifte, ist mir eingefallen das du unterwegs bist…. und siehe da….
    Einfach nur wahnsinn…das ist echt der Brüller….
    Ich bin überwältigt und bin gedanklich bei Dir…. So ein Abenteuer ist echt der wahnnsinn… Viel Glück auf der weiteren Fahrt und ich wünsche Dir alles erdenklich GUTE!!!!

  17. Lieber Gernot,
    die Bilder und Erlebnisse der Radtour lassen echt Fernweh bei mir aufkommen.
    Freue mich schon auf die neuen Bilder und Geschichten.
    Alles Gute für deinen Segeltörn!

    LG Frank

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s